Activate language »

new mexico

New Mexico, deutsch Neumexiko, ist ein Bundesstaat 04_19_Thomas_Feldhaus_20111203_082050der Vereinigten Staaten. New Mexico grenzt im Norden an Colorado, im äußersten Osten und Süden an Texas und im Westen an Arizona. An Utah grenzt New Mexico nur an einem einzigen Punkt im Nordwesten , den so genannten Four Corners. Die Staatsgrenze zu Mexico bildet einen Teil der Südgrenze New Mexico. Der Name stammt von den spanischen Eroberern , die damit das Land westlich und nördlich des Rio Grande bezeichneten. New Mexico wird auch als „Land der Verzauberung“ bezeichnet .Der Rio Grande stellt für die Landwirtschaft eine regelrechte Lebensader da , hat aber ebenso Bedeutung für die Energiewirtschft. 15 Quadratkilometer der Rio Grande Flutebenen und 37 Quadratkilometer der bewässerten Farmen und der Feuchtgebiete beschreiben das Herz dieser Fotoreise : Bosque del Apache National Wildlife Refuge . Dies ist spanisch und steht für „woods of the Apache „. Es stammt aus der Zeit der spanischen Eroberer ,die die Apachen routinemäßig beim Campen in den Flusswäldern beobachtet haben. Hierher stammt der Name eines der berühmtesten Naturreservate Nordamerikas.

Klima : Wegen seiner südlichen Lage und dem Umstand, dass es auf der windabgewandten Seite der Rocky Mountains liegt, ist das Klima New Mexico durchweg trocken  und besonders im Sommer sehr heiß. Im Winter kann es aufgrund der Höhenlage aber auch frostig Kalt werden, besonders im Norden, wo es in den Bergen von Santa Fee ein ausgesprochenes Wintersportgebiet gibt.

 

Aktuelle Reisen

Individuelle Reisen und Verlängerungen auf Anfrage
?php get_footer(); ?